Kleinfeldele

Polizei ermittelt wegen unerlaubter Prostitution in Müllheim

Gabriele Babeck-Reinsch

Von Gabriele Babeck-Reinsch

Mi, 15. Dezember 2004 um 00:00 Uhr

Müllheim

Die Kriminalpolizei Freiburg ermittelt wegen unerlaubter Prostitution im Kleinfeldele 24. Das bestätigt Polizeisprecher Schmid auf Anfrage der BZ. Mit Hinweis auf das laufende Verfahren will er mehr nicht sagen.

Bemerkenswert macht diesen Fall ein Schreiben von Alt-Stadträtin und Bürgermeisterkandidatin Elisabeth Heck an den Gemeinderat, in dem sie von einem "bordellartigen Tagesbetrieb" ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ