Ärmelkanal

Polizei hat keine Spur von Fußballer Sala - Rettung mit Floß?

dpa

Von dpa

Mi, 23. Januar 2019 um 14:19 Uhr

Panorama

Mehrere Flugzeuge sind über dem Ärmelkanal im Einsatz, um den verschollenen Fußballer Sala und seinen Piloten zu finden. Die Rettungskräfte gehen von vier möglichen Szenarien aus.

Die Suche nach dem verschollenen Fußballer Emiliano Sala im Ärmelkanal konzentriert sich nun auf ein Rettungsfloß. Das teilte die Polizei auf der britischen Kanalinsel Guernsey am Mittwoch mit. Die Einsatzkräfte hatten bis zum Mittag keinerlei Hinweise auf das Kleinflugzeug gefunden, mit dem Sala unterwegs gewesen war.

Die Retter setzten darauf, dass sich Sala ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ