Sechsspuriger Autobahnausbau der A 5

Die ersten Bäume fallen schon im Juni

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 22. Mai 2009 um 17:51 Uhr

Offenburg

2010 geht es richtig los mit dem sechsspurigen Ausbau der A 5 zwischen Malsch und Offenburg. Im Juni starten bereits die Vorarbeiten.

ACHERN (lien). Seit dem 1. Mai ist das privatwirtschaftliche Bieterkonsortium Via Solutions Südwest zuständig für den Autobahnbetrieb zwischen Malsch und Offenburg. Die Übertragung dieser Aufgabe an ein privates Konsortium dient zunächst vor allem dem sechsspurigen Ausbau der A 5 auf einer Länge von 41,5 Kilometern. Und schon im Juni werden im Raum Achern die ersten Arbeiten ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ