POLIZEINOTIZEN

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 12. Juli 2019

Ortenaukreis

HAUSACH

Gartenhütte in Flammen

Im Kinzigvorland bei Hausach ist es am Mittwochabend zum Brand einer größeren Gartenhütte gekommen. In der Hütte waren neben Imkerutensilien auch ein Anhänger, mehrere Leitern und Brennholz gelagert. Die Feuerwehren Hausach und Haslach waren im Einsatz, konnten jedoch den Totalverlust des Gebäudes nicht verhindern. Zur Brandursache können noch keine Aussagen getroffen werden. Die Schadenshöhe dürfte im fünfstelligen Bereich liegen.

RHEINAU

Schwer verletzt

Da ein 63-jähriger BMW-Fahrer am Mittwoch, kurz vor 18 Uhr, im Kreuzungsbereich von Holerstraße und Tullastraße einen vorfahrtsberechtigten Rollerfahrer kurzzeitig übersehen hatte, ermitteln nun die Beamten des Verkehrskommissariats Offenburg. Der Autofahrer fuhr nur wenige Zentimeter in den Kreuzungsbereich ein, was den Zweiradfahrer veranlasste, ein Ausweichmanöver einzuleiten. Hierbei kam der 50-Jährige zu Fall und verletzte sich schwer. Er musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Ob die leichte Alkoholisierung des Rollerfahrers zu dem Unfall beigetragen hat, wird geprüft.

OBERKIRCH

Zoff unter Bekannten

An einem Lebensmitteldiscounter in der Hauptstraße ist es am Mittwochmittag zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern gekommen. Einer der beiden Raufbolde soll seinen Kontrahenten mit einem Holzstiel angegriffen haben. Auch der andere wurde handgreiflich, beide verletzten sich. Die einander bekannten Männer gaben an, vom jeweils anderen angegriffen worden zu sein.