Blaulicht

Polizei stoppt Straßenbahn mitten in Freiburg und nimmt Tatverdächtigen fest

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Mi, 12. Februar 2020 um 11:36 Uhr

Polizei Freiburg

Eine Polizeistreife hat sich in Freiburgs Zentrum quer vor eine Straßenbahn gestellt. Eine Frau hatte in der Bahn einen Mann wieder erkannt, der sie zwei Wochen zuvor in einer Regionalbahn belästigt haben soll.

Der Einsatzwagen stoppte die Straßenbahn an der Haltestelle Bertoldsbrunnen in der Kaiser-Joseph-Straße. Beamte gingen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung