POLIZEINOTIZEN

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 31. Dezember 2020

Neuried

ICHENHEIM

Im Auto mit 1,6 Promille

Eine Autofahrerin musste nach einem Unfall in der Nacht auf Mittwoch ihren Führerschein abgeben. Sie stand mit rund 1,6 Promille unter Alkoholeinfluss. Nach bisherigen Erkenntnissen stieß die Frau gegen 1 Uhr beim Ausparken gegen einen im westlichen Bereich von Ichenheim abgestellten Lastwagen und verursachte einen Schaden von rund 4000 Euro. Sie erwartet nun ein Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung. Verletzt wurde niemand.

DUNDENHEIM

In den Acker gestürzt

Ein Unfall hat sich am Dienstag etwa 100 Meter südlich der Dundenheimer Mühle ereignet. Ein 53-jähriger Kraftradfahrer fuhr gegen 16 Uhr den Feldweg östlich der Schutter in Richtung Dundenheimer Mühle. Dabei kam er vom Feldweg ab und stürzte in den angrenzenden Acker. Der 53-Jährige verletzte sich leicht und wurde zu Untersuchungen in die Klinik gebracht. Der Schaden liegt bei 500 Euro.

SEELBACH

Einbruch in Sporthalle

Zwischen Montag und Dienstagmorgen ist in die Sporthalle in der Eisenbahnstraße eingebrochen worden. Ein bislang Unbekannter verschaffte sich über ein Fenster Zutritt. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden mehrere Gegenstände gestohlen. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Lahr, Tel. 07821/277-0 in Verbindung zu setzen.