POLIZEINOTIZEN

ots

Von ots

Di, 24. November 2020

Stühlingen

STÜHLINGEN

Verdacht auf verbotenes Autorennen

Am Sonntag, 22. November, soll es um etwa 14.25 Uhr auf der B 314, ausgehend von Stühlingen in Fahrtrichtung Wutöschingen, zu einem Kraftfahrzeugrennen zwischen zwei Fahrzeugen gekommen sein. Nach Informationen der Polizei soll es sich um zwei Autos der Marke BMW gehandelt haben. Die beiden Fahrer sollen sich mehrfach gegenseitig überholt haben – dies trotz Gegenverkehr. Die beiden Fahrer im Alter von 30 und 28 Jahren konnten von einer Polizeistreife kontrolliert werden. Diese stellten den Vorwurf in Abrede. Das Polizeirevier Waldshut-Tiengen (Tel. 07751- 83160) sucht Zeugen.