POLIZEINOTIZEN

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 25. März 2020

Ühlingen-Birkendorf

ÜHLINGEN-BIRKENDORF

Motorradfahrer im Steinatal verunglückt

Ein Motorradfahrer ist am Montagmittag, 23. März, auf der L 159 im Steinatal alleinbeteiligt verunglückt. Der 29-Jährige zog sich dabei schwere Gesichtsverletzungen zu und kam mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik. Kurz nach 14.30 Uhr war der Verunglückte auf seiner Triumph in einer Rechtskurve aufgrund einer zu hohen Geschwindigkeit nach links geraten und mit der Leitplanke kollidiert, so die Informationen der Polizei. Der Sachschaden liegt bei rund 4500 Euro. Das Bike musste abgeschleppt werden.