POLIZEINOTIZEN

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 10. Mai 2022

APA

Rollerfahrer attackieren

Ein 23-Jähriger ist am Samstag, gegen 20 Uhr, beim Joggen auf dem Löhliweg in Rieselfeld von den Fahrern zweier Motorroller zunächst bespuckt und dann geschlagen worden. Eine dritte Person, die auf einem der Roller saß, blieb unbeteiligt. Der 23-Jährige wurde leicht verletzt. Der Jogger lief in Richtung Mundenhof, die Roller kamen ihm entgegen. Die Verdächtigen sollen 15 bis 16 Jahre alt und 1,70 bis 1,75 Meter groß gewesen sein. Einer sei dick, der andere dünn gewesen. Beide hatten schwarze Haare. Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel. 0761/882-4421 oder Tel. 0761/476870-0.

Luft raus

Unbekannte haben in der Wiehre in der Nacht zum Samstag bei sechs SUVs die Luft aus den Reifen gelassen, die an der Silberbachstraße, der Holbeinstraße, der Maria-Theresia-Straße und der Türkenlouisstraße geparkt waren. Wie die Polizei mitteilt, entstand Sachschaden. Sie nimmt Hinweise unter Tel. 0761/882-4421 entgegen.