POLIZEINOTIZEN

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 18. September 2020

Weil am Rhein

WEIL AM RHEIN

Unfallflucht

8000 Euro Schaden sind an einem Audi entstanden, der von Samstag bis Dienstag auf dem LGS-Parkplatz abgestellt war. Ein anderes Fahrzeug muss ihn touchiert und die komplette rechte

Seite beschädigt haben. Das Polizeirevier Weil am Rhein sucht nun Zeugen.

Mit Alkohol gestürzt

Ein alkoholisierter Radler ist am Mittwoch mit seinem E-Bike in einem Kreisverkehr an der Hauptstraße gestürzt. Der Alkomat zeigte über zwei Promille an. Bei der Blutentnahme im Krankenhaus beleidigte der 29-Jährige die begleitenden Beamten und stellte sich danach mehrfach hinter den Streifenwagen, um sie an der Wegfahrt zu hindern. Er wird nun angezeigt.

Junge Frau randaliert

Die Polizei hat in der Nacht zum Donnerstag eine alkoholisierte Frau in Gewahrsam genommen, nachdem sie randaliert hatte. Die 22-Jährige beleidigte die Polizisten und wehrte sich mit Spucken, Treten und einem Kopfstoß gegen die Festnahme. Der Alkoholtest ergab gut zwei Promille. In der Arrestzelle randalierte sie weiter.