POLIZEINOTIZEN

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 23. Februar 2021

Polizei Emmendingen

EMMENDINGEN

Totalschaden

Am vergangenen Sonntag, 21. Februar, gegen 21.10 Uhr, kam aus bislang ungeklärten Gründen ein Autofahrer in der Hauptstraße im Emmendinger Stadtteil Kollmarsreute von der Fahrbahn ab, überfuhr eine Verkehrsinsel und beschädigte einen angrenzenden Gartenzaun. Das Auto war laut Polizei nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Fahrzeuginsassen blieben bei dem folgenreichen Unfall erfreulicherweise unverletzt.