Sportwissenschaft

Professor Albert Gollhofer: "Corona hat etwas mit den Menschen gemacht"

Matthias Kaufhold

Von Matthias Kaufhold

Mi, 20. April 2022 um 21:20 Uhr

Sportpolitik

BZ-Plus Nach 22 Jahren gibt Albert Gollhofer die Leitung des Freiburger Sportinstituts ab. Er blickt zurück auf den Ausbau des Gesundheitssektors, die Dopingdebatte und den Trägheitsbooster Corona.

Der Maître und Taktgeber des Freiburger Sportinstituts tritt ab. Seit Ende März ist Professor Albert Gollhofer nicht mehr leitender Direktor des Instituts für Sport und Sportwissenschaft der Universität Freiburg. 22 Jahre war Gollhofer für die Ausbildung der Sportstudierenden verantwortlich. Über die Neukonzeption der Studiengänge, den Aufbruch in den Gesundheitssektor, den Bewegungsmangel in der Gesellschaft und den Trägheitsbooster Corona sprach Matthias Kaufhold mit dem 68-jährigen Sportwissenschaftler im Fast-Ruhestand.
BZ: Die Pandemie beeinflusst seit zwei Jahren auch die körperliche Leistungsfähigkeit der Gesellschaft. Sind Sie nicht unglücklich darüber, das Phänomen Corona jetzt nicht mehr sportwissenschaftlich durchleuchten zu können?
"Die Einbußen in der körperlichen Leistungsfähigkeit haben sich durch Corona verstärkt."
Gollhofer: Es reizt mich schon, das Thema auch in meiner Ruhestandszeit weiter im Blick zu behalten. Tatsächlich hat Corona etwas mit den Menschen gemacht. Aus pädagogischer und soziologischer Sicht ist festzuhalten, dass der gesellige Aspekt im Vereinssport gelitten und die Individualisierung zugenommen hat. Aus biologischer Sicht haben sich die Einbußen in der körperlichen Leistungsfähigkeit der Gesellschaft, die in allen Altersschichten sowieso schon seit Jahrzehnten zu beobachten sind, verstärkt.
BZ: Ist das für Sie als Fachmann und Befürworter sportlicher Aktivität nicht eine frustrierende Erkenntnis?
Gollhofer: Das ist leider wahr, vor allem deshalb, weil das ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung