Account/Login

Kommentar

Prominente und ihr Bekenntnis zur Demokratie: Recht oder Pflicht?

Alexander Dick

Von

Mo, 19. Februar 2024 um 22:03 Uhr

Kommentare

BZ-Abo Demokratie braucht Demokraten. Gefährlich wird es dann, wenn solche Haltung von außen her eingefordert werden darf. Denn dann ist die zitierte Freiheit des Denkens und Redens bedroht.

SC-Trainer Christian Streich zeigt kla...te gegen die Bedrohung der Demokratie.  | Foto: Tom Weller (dpa)
SC-Trainer Christian Streich zeigt klare Kante gegen die Bedrohung der Demokratie. Foto: Tom Weller (dpa)
1/3
Man kann, nein, man muss immer wieder daran erinnern, wie wichtig Artikel 5 unseres Grundgesetzes ist: "Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten..." Innerhalb der Schranken, die die Gesetze des ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.