Müllheim

Protest gegen Nachverdichtungs-Pläne in Müllheim – weil eine Straße wegfällt

Benedikt Hecht

Von Benedikt Hecht

Di, 11. Dezember 2018 um 19:56 Uhr

Müllheim

BZ-Plus Der mögliche Wegfall der Belchenstraße erregt bei Anrainern Unmut über die Nachverdichtungs-Pläne in Müllheim. Nun soll ein Verkehrsgutachten Antworten bringen.

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BIMA) möchte im "Quartier 5" – zwischen Zielbergstraße, Vogesenstraße, Wehrgasse und Schwarzwaldstraße gelegen – mit acht neuen Baukörpern nachverdichten. Insgesamt sollen durch dieses Projekt zwischen 104 und 110 neue Wohnungen in Müllheim entstehen. Bei den angrenzenden Anwohnern regt sich Protest gegen dieses Vorhaben.
Bezahlbaren neuen Wohnraum schaffen – in heutigen Zeiten ist das für die meisten Kommunen keine leicht zu meisternde Aufgabe. Die ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung