Radsport-Chef Tritschler kündigt seinen Rücktritt an

Matthias Scheibengruber

Von Matthias Scheibengruber

Mo, 19. Januar 2015

Radsport

Viel Sportlerlob, aber wenige Vereine bei Bezirks-Auftaktsitzung.

RADSPORT. In der Regel kommt das Beste stets zuletzt. Bei der Jahresauftaktsitzung des Radsportbezirks Hochrhein-Wiesental in Niederhof lief die Sache umgekehrt. Nahezu zwei Stunden gab es Lob und Anerkennung für die Leistungen der Sportlerinnen und Sportler sowie der zahlreichen ehrenamtlichen Mitarbeiter in den Vereinen. Dann aber, beim Schlusswort, legte Wolfgang Tritschler vom RSV Niederhof die Stirn doch noch in Falten: "Seid euch bitte darüber im Klaren, dass meine Amtszeit im Januar 2016 enden wird", kündigte der 2005 gewählte Bezirksvorsitzende den ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung