Account/Login

Digitale Bedrohung

Rastatts Stadtverwaltung ist seit einem Cyberangriff außer Betrieb

Annika Vogelbacher
  • Do, 16. März 2023, 18:43 Uhr
    Rastatt

     

BZ-Plus Kein Internet, kein Computer, kein Telefon: Seit einem Hackerangriff vor einer Woche mussten alle Geräte der Rastatter Verwaltung vom Netz genommen werden. Woher der Angriff kam, ist unbekannt.

Die Rastatter Verwaltung ist seit einem Hackerangriff lahmgelegt.  | Foto: Annika Vogelbacher
Die Rastatter Verwaltung ist seit einem Hackerangriff lahmgelegt. Foto: Annika Vogelbacher
Vor der Ausländerbehörde in Rastatt herrscht schlechte Stimmung. Fünf Leute stehen vor dem Gebäude und verstehen nicht, warum sie ihre Termine nicht wahrnehmen können. Auch Morad Nahrous wartet dort schon seit über einer halben Stunde in der Kälte und hofft auf einen Termin, denn sein Ausweis ist abgelaufen. "Mein Chef fragt jeden Tag nach meinem ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar