Beruf & Karriere

Endlich Abitur! Und was dann?

Bettina Schaller

Von Bettina Schaller

Mi, 04. März 2009 um 07:37 Uhr

Beruf & Karriere

Viele Abiturienten wissen, was sie machen wollen, wenn sie das Abschlusszeugnis in der Tasche haben. Doch rund ein Drittel sind noch auf der Suche nach dem richtigen Beruf.

Noch kreisen die Gedanken der Abiturienten um den 26. März, wenn mit der schriftlichen Prüfung im Fach Deutsch der Startschuss für das Abitur fällt. Doch spätestens wenn am 1. April die letzten Blätter eingesammelt sind und nur noch das Mündliche im Kalender steht, kommt die unausweichliche Frage: "Abitur, was dann?"
In einem sind sich Brigitte Vetter-Dittus, Beratungslehrerin am Scheffelgymnasium Lahr und ZOS-Trainerin (Zielorientierungsseminar) sowie ihr Lehrerkollege Stefan Joost, Bogyberater (Berufs- und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung