Lärmschutz in Freiburg

Anwohner der B31 wollen Tempo 30 rund um die Uhr

Uwe Mauch

Von Uwe Mauch

Fr, 08. Juni 2018 um 21:37 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Anwohner der Stadtdurchfahrt B 31 in Freiburg machen Druck. Sie fordern auch ganztags Tempo 30, um den Verkehrslärm zu verringern. Können sie auf eine entsprechende Regelung hoffen?

Ihr Sprecher, der Rechtsanwalt Kurt Höllwarth, hat einen entsprechenden förmlichen Antrag eingereicht. Die Stadtverwaltung muss ihn innerhalb von drei Monaten prüfen und gegebenenfalls eine Ablehnung begründen. So sieht es die Verwaltungsgerichtsordnung vor. Baubürgermeister Martin Haag versicherte gegenüber ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ