RATSNOTIZEN

Reiner Beschorner

Von Reiner Beschorner

Fr, 19. Februar 2021

Hohberg

HOHBERG

Hauptsatzung geändert

Auf Beschluss des Gemeinderats wird die Hauptsatzung der Gemeinde und die Geschäftsordnung des Gemeinderats geändert. Hintergrund ist die Änderung der Gemeindeordnung, der zufolge ab dem 1. Januar die Möglichkeit von Sitzungen des Gemeinderats ohne persönliche Anwesenheit der Mitglieder in der Hauptsatzung und in der Geschäftsordnung verankert sein muss. Damit sind künftig Videokonferenzen möglich.

Schnelles Internet

Eine Anfrage von Gemeinderat Dieter Fels (FWH) zur Breitbandversorgung der Gewerbegebiete in Hohberg ergab keine verlässlichen Termine. Im Gewerbegebiet Binzburgstraße laufe derzeit eine Umfrage zur Ermittlung der in den Unternehmen zur Verfügung stehenden und der benötigten Bandbreite, sagte Bürgermeister Klaus Jehle.

Neu beraten

Auf Vorschlag mehrerer Gemeinderäte soll über den finanziellen Rahmen der alleinigen Zuständigkeit des Bürgermeisters bei Vergabe von Bauaufträgen und die Einbindung des Ältestenrats, des Technischen Ausschusses und des Gemeinderats beraten werden.