Account/Login

Freiburg

Raub nach Handgreiflichkeit auf dem Stühlinger-Kirchplatz in Freiburg

  • Do, 20. Juni 2024, 17:15 Uhr
    Polizei Freiburg

     

Am Freitag, 14. Juni, greift ein 35-Jähriger einen 28-Jährigen im Stadtteil Stühlinger an – erst verbal, dann wird er handgreiflich, später klaut er ihm Kette und Rucksack. Die Polizei ermittelt.

Auf dem Stühlinger Kirchplatz soll ver...n sein. Die Kriminalpolizei ermittelt.  | Foto: Foto: Ingo Schneider
Auf dem Stühlinger Kirchplatz soll vergangenen Freitag ein Mann beraubt worden sein. Die Kriminalpolizei ermittelt. Foto: Foto: Ingo Schneider

Erst kommt es zu verbalen Attacken und körperlichen Handgreiflichkeiten, später zu Raub: Wie die Polizei berichtet, sei es nach mehreren Zeugenaussagen am Freitag, 14. Juni, gegen 15 Uhr, auf dem Stühlinger Kirchplatz in Freiburg zu einem Raub gekommen. Nach derzeitigem Kenntnisstand habe ein 35-jähriger Beschuldigter mit gambischer Staatsangehörigkeit zunächst einen 28-Jährigen angesprochen. Im weiteren Verlauf sei es dann erst zu einer verbalen und später zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen. Im Zuge dessen habe der Beschuldigte dem Geschädigten eine silberne Halskette vom Hals gerissen und dessen roten Rucksack entwendet.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall geben können, sich unter 0761/882-2880 zu melden.

Ressort: Polizei Freiburg

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.