Reise in die Vergangenheit

Gabriele Hennicke

Von Gabriele Hennicke

So, 16. September 2018

Staufen

Der Sonntag Die Staufener Zeitreise feiert am kommenden Wochenende 15. Geburtstag.

Es ist ein kleines Jubiläum. Zum 15. Mal bestimmt am kommenden Wochenende die sogenannte "Staufener Zeitreise – Stadtgeschichten" das Geschehen in der Fauststadt. Mehr als 800 Menschen aus Staufen und den umliegenden Orten, darunter 150 Kinder und Jugendliche, tauchen ein in die Vergangenheit und bringen sie auf die Bühnen der Stadt.

Die großen Stadttore, die den Zugang zum historischen Zentrum der Stadt ermöglichen, sie sind bereits wieder aufgebaut. Immer öfter begegnet man in diesen Tagen Menschen in historischen Kostümen. Auf den Plätzen im Städtle wird eifrig geprobt. Es ist Zeit für STAGES, womit das Event ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung