Rekordzahlen in Indien – Länder sagen Hilfen zu

dpa

Von dpa

Mo, 03. Mai 2021

Panorama

Indien hat die höchste Zahl an täglichen Corona-Todesfällen seit Beginn der Pandemie verzeichnet. 3689 Menschen starben nach Daten des Gesundheitsministeriums vom Sonntag. Erst am Samstag hatte Indien als weltweit erstes Land mehr als 400 000 Neuinfektionen mit dem Coronavirus an einem einzigen Tag gemeldet. Das Gesundheitssystem ist völlig überfordert (wir berichteten). Deutschland, die USA, Großbritannien, Japan und andere Länder haben Indien Hilfe zugesagt. Am Samstag landete eine Maschine der Luftwaffe in Neu Delhi mit 120 Beatmungsgeräten.