Respekt ist Grundlage für friedliches Zusammenleben

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 21. August 2018

Lörrach

BZ-SERIE MENSCHEN- UND KINDERRECHTE: Pfarrerin Gudrun Mauvais äußert sich zu Gedanken-, Gewissens- und Religionsfreiheit.

LÖRRACH (BZ). Was bedeuten die Menschen- und Kinderrechte? Das Junior-Team und die Hochschulgruppe von Unicef haben Menschen in Lörrach befragt. Ursula Stark und Lisa Grassmann unterhielten sich mit der evangelischen Pfarrerin Gudrun Mauvais von der Stadtkirche über den Menschenrechtsartikel 18, der von der Gedanken-, Gewissens- und Religionsfreiheit handelt, und berichten hier darüber.

Gudrun Mauvais hob die Menschenrechte als eine Errungenschaft der geschichtlichen Entwicklung in Europa hervor. Letztlich gehe es dabei darum, dass jeder Mensch seine eigene Würde hat und diese Würde unantastbar ist. Leider werde nicht in allen Ländern auf diese Würde geachtet, bedauert sie.

Grassmann und Stark fragten Mauvais, wie der christliche ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ