Account/Login

USA

Restriktives Abtreibungsgesetz in Texas in Kraft getreten

  • afp

  • Mi, 01. September 2021, 12:23 Uhr
    Ausland

Ein radikales Abtreibungsgesetz ist in der Nacht in Texas in Kraft getreten: Ab der sechsten Schwangerschaftswoche sind Abtreibungen verboten. Ausnahmen – etwa bei Vergewaltigungen – gibt es nicht.

Das Gesetz, das der republikanische Go... dass sie schwanger sind (Symbolbild).  | Foto: kichigin19  (stock.adobe.com)
Das Gesetz, das der republikanische Gouverneur Greg Abbott im Mai unterzeichnet hatte, verbietet Abtreibungen bereits ab der sechsten Schwangerschaftswoche - also ab einem Zeitpunkt, zu dem viele Frauen nicht einmal wissen, dass sie schwanger sind (Symbolbild). Foto: kichigin19  (stock.adobe.com)
Im US-Bundesstaat Texas ist am Mittwoch ein restriktives Abtreibungsgesetz in Kraft getreten. Das Gesetz, das der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar