Account/Login

Zehn tote Störche in Reute

Vogelexperte: "Ein Storch ist für einen Uhu eine gefährliche Beute"

Annika Sindlinger
  • Fr, 06. Juli 2018, 07:27 Uhr
    Reute

     

BZ-Plus Dass Uhus, wie jetzt in Reute, Störche töten, ist laut Experte Frank Rau selten. Das Vogeldrama mit zehn toten Weißstörchen bei der Storchenpflegestation wirft trotzdem Fragen auf.

Uhus stehen in Deutschland an der Spitze der Nahrungskette.   | Foto: Symbolfotos: dpa
Uhus stehen in Deutschland an der Spitze der Nahrungskette. Foto: Symbolfotos: dpa
1/3
Die Störche sind erst einmal in Sicherheit, der verletzte Uhu soll wieder aufgepäppelt werden. Das Vogeldrama, das sich in den vergangenen Wochen bei der Storchenpflegestation ereignete, wirft trotzdem Fragen auf – laut dem Experten Frank Rau war es eine ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar