"Der Einsatz lohnt sich in jedem Fall"

Ingrid Böhm

Von Ingrid Böhm

Fr, 14. September 2018

Rheinfelden

BZ-INTERVIEW mit Karin Paulsen-Zenke zur Mitmachaktion der Städte am Rhein / Ufer-Putzete als Beitrag zum Umweltschutz.

RHEINFELDEN. Städte am Rhein schließen sich am Samstag dem Aktionsaufruf "Rhine-cleanup" an und putzen das Ufer für den Umweltschutz. Die beiden SPD-Ortsvereine Rheinfelden und Karsau und die Agendagruppe machen mit. Karin Paulsen-Zenke erläutert im Gespräch mit Ingrid Böhm-Jacob, warum sich der Einsatz lohnt.

BZ: Der Rheinuferweg ist Naherholungsgebiet, Aushängeschild der Stadt und wird deshalb gut gepflegt. Warum machen Sie gerade dort sauber?
Paulsen-Zenke: Unser Rheinufer ist auch für mich ein wunderschönes Naherholungsgebiet. Auf meiner diesjährigen Radtour entlang des Rheins habe ich auch erlebt, wie sehr ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung