Der Turnverein würdigt seine 65 Jahre alte Jahn-Eiche

Horatio Gollin

Von Horatio Gollin

Di, 01. August 2017

Rheinfelden

Junger Baum wurde 1953 vom Deutschen Turnfest in Hamburg nach Rheinfelden gebracht / Gudrun Löchner war damals mit dabei und nahm beim Fünfkampf teil.

RHEINFELDEN (goh). Nach 65 Jahren bekommt die vom Turnverein (TVR) gepflanzte Jahn-Eiche an der Schillerschule eine Hinweistafel. Mit einem internen Eichen-Fest erinnerte der TVR jüngst an die Geschichte und die Bedeutung des Baumes.

Die Turner bedienten sich am Grill oder bei den Kuchen und erinnerten sich an ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ