Gewerbeschule startet schwungvoll

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 01. Oktober 2015

Rheinfelden

Bei der Gesamtlehrerkonferenz stellen sich neue Lehrer vor / Zahlen der Schüler bleiben konstant und steigen in Bereichen deutlich.

RHEINFELDEN (BZ). Zum Schuljahresbeginn startet die Gewerbeschule in Rheinfelden mit pädagogischen Neuerungen, zusätzlichen Lehrpersonen und wachsenden Schülerzahlen in Handwerk und Berufsvorbereitung. Auf der Gesamtlehrerkonferenz wurde das Lehrerkollegium auf die pädagogische Arbeit eingestimmt, neue Lehrkräfte stellten sich vor und die Schülerstatistik für das Schuljahr 2015/16 wurde vorgelegt: Die Schülerzahlen bleiben konstant, in den einzelnen Abteilungen gibt es jedoch auch Schwankungen. Stärken der Schule bleiben das lernförderliche Klima und eine starke Berufsorientierung.

Lernpatenschaften
Damit sich Schülerinnen und Schüler an der Gewerbeschule Rheinfelden in Zukunft noch besser auf ihre berufliche und akademische Zukunft vorbereiten können, setzt das Kollegium der Schule auch in diesem Jahr auf individuelle Förderung, Teamarbeit und Lernpatenschaften. Nicht nur im Technischen Gymnasium mit Profil dem Umwelttechnik wird Wert auf individuelle Förderung gelegt, auch in der Berufsschule stehen neu ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ