Kooperationen

Musikschule in Rheinfelden richtet Regionalwettbewerb Jugend musiziert aus

Elena Borchers

Von Elena Borchers

Fr, 25. Januar 2019 um 11:00 Uhr

Rheinfelden

BZ-Plus Junge Talente aufgerufen: Die Einrichtung richtet den Regionalwettbewerb von Jugend musiziert aus. Der Leiter Bernward Braun möchte Kooperationen ausbauen.

Die Musikschule richtet am Sonntag, 3. Februar, den Regionalwettbewerb Jugend musiziert aus. Dabei werden 38 Teilnehmer aus dem Kreisgebiet von zwölf professionellen Juroren bewertet. Die Musikschule Rheinfelden richtet den Wettbewerb im dreijährigen Wechsel mit Lörrach und Weil am Rhein aus. Für Leiter Bernward Braun, der vor fast genau einem Jahr von der Musikschule Mittleres Wiesental nach Rheinfelden wechselte, ist es eine Premiere.

Jugend musiziert
Schon seit Monaten laufen bei der Musikschule die Vorbereitungen für den Wettbewerb. Anmeldefrist für die jungen Musiker zwischen sieben und 21 Jahren war ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ