Triathlon bringt die Stadt in Bewegung

Maja Tolsdorf

Von Maja Tolsdorf

Mo, 21. Mai 2012

Rheinfelden

Ebenso wie die Sportler zieht das Publikum bei der Sportveranstaltung umher, um die Favoriten zu unterstützen / Organisatoren mit Resonanz zufrieden.

RHEINFELDEN. Ein bewegtes Wochenende erlebte die Stadt mit dem Sparkassen-Triathlon. An sonntägliche Ruhe war rings ums Tutti-Kiesi-Gelände nicht zu denken. Neben den Sportlern legten auch die Helfer bis zum Ende der Veranstaltung viele Kilometer zurück. Auch die Zuschauer mussten in Bewegung bleiben, um ihre Favoriten zu begleiten und anzufeuern.

Die Atmung geht stoßweise, in schneller Folge hebt und senkt sich der Brustkorb. Gerade ist ein Staffelläufer unter dem Applaus seiner Fans in die Wechselbox eingelaufen. "Ganz toll gemacht", sagt sein Teamkollege und klopft ihm auf die Schulter. Doch der Mann scheint kaum Notiz von ihm zu nehmen. Den Kopf auf die Arme gestützt, die Hände am Absperrgitter der ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung