Rheinufer-Bebauung wird konkret

Annette Mahro

Von Annette Mahro

Fr, 08. Februar 2019

Hüningen

Hüninger Projekt "Les Jetées" mit 300 Wohnungen, Büros, Hotel und Ladenflächen startet Anfang 2020.

HÜNINGEN. Das viel beschworene neue Eingangstor nach Frankreich, mit dem die Weiler Partnerstadt Hüningen jenseits der Dreiländerbrücke Besucher empfangen will, wird konkreter. Anfang 2020 rollen der Planung nach die Bagger an. Die Vermarktung der Wohn- und Büroflächen startet bereits im April. In fünf Baukomplexen von maximal 16 Etagen und 50 Metern Höhe sollen auf 30 000 Quadratmetern Fläche bis voraussichtlich 2025 unter anderem 300 ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung