Komödie

Richtig falsche Töne: Das Freiburger Theater Die Schönen bringt Florence Foster Jenkins auf die Bühne

Alexander Dick

Von Alexander Dick

So, 26. September 2021 um 17:48 Uhr

Theater

BZ-Plus Leopold Kern inszeniert am Freiburger Theater Die Schönen das Broadway-Stück "Souvenir" über die legendäre Falsch-Sängerin Florence Foster Jenkins. Zum Lachen – und zum Nachdenken.

Ein Kommilitone hatte in den 1980ern die Platte aufgetan: "The Glory (????) Of The Human Voice". Darauf war zu hören, wie eine Frau Sopran-Arien exekutiert – rhythmisch, intonatorisch, interpretatorisch und überhaupt. Der Gesang der Florence Foster Jenkins (1868–1944) auf diesen alten knisternden Aufnahmen war die Lachnummer aller Musikstudenten. Wie unmusikalisch, ja wie unsensibel, kurzum: wie blöd musste man gewesen sein, um sich damit dem Spott und Gejohle einer Öffentlichkeit auszusetzen?
40 Jahre danach, aus der Premiere von "Souvenir" im Freiburger ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung