Feierliche Einstimmung in der Kirche

Karin Steinebrunner

Von Karin Steinebrunner

Di, 04. Dezember 2018

Rickenbach

Musikverein 1860 Rickenbach spielte in der Pfarrkirche vorweihnachtlich Besinnliches und hymnisch-elegische Stücke.

RICKENBACH. Ein ebenso stimmungsvolles wie in sich stimmiges, ganz und gar rundes Programm bot der Musikverein 1860 Rickenbach am Sonntagabend in seinem Kirchenkonzert. Mit vorwiegend hymnisch-elegischen Stücken entführten die 50 Musikerinnen und Musiker ihr Publikum in der voll besetzten Rickenbacher Pfarrkirche in vorweihnachtliche Besinnlichkeit und musikalische Harmonie.

Dirigent Stefan Wagner, der auch selbst die Moderation des Programms übernahm, erinnerte an die Anfänge des Musikvereins Rickenbach in Form einer Pfarrmusik, an dessen erste Wirkungsstätte die Musikerinnen und Musiker somit wieder einmal zurückgekehrt seien. Das erste Stück des Abends, den Choral "Erinnerung an die Gefallenen" von Thomas Murauer widmete er nicht nur "den Opfern von Brutalität, Hass und Ignoranz", sondern auch allen "Helden des Alltags". Entsprechend feierlich, getragen, mit großer, quasi alles ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ