Vom großen Triptychon bis zur kleinen Glasfigur

Michael Haberer

Von Michael Haberer

Fr, 02. Februar 2018

Riegel

Die Kunsthalle Messmer in Riegel zeigt ab Samstag 120 Werke des deutschen Künstlers Otmar Alt / Er gilt als einer der wichtigsten Vertreter der "Neuen Figuration".

RIEGEL. Die Kunsthalle Messmer öffnet am Samstag mit einer neuen Ausstellung. Gezeigt werden Werke des deutschen Künstlers Otmar Alt. "Otmar Alt – Lebenswege: Malerei. Grafik. Skulptur" hat Jürgen Messmer die Ausstellung betitelt, in der 120 Werke Alts – vom großen Triptychon bis zur kleinen Glasfigur – zu sehen sind. "Alt möchte, dass seine Kunst möglichst breit in die Bevölkerung geht", erklärt Messmer am Donnerstag bei einem Pressetermin zur neuen Ausstellung.

Um die Verbindung von farbenfroher und ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ