Ringen

RKG Freiburg gewinnt das Zweitligaderby gegen den SV Triberg mit 17:11

Thomas Fehrenbach

Von Thomas Fehrenbach

Sa, 05. November 2016 um 23:05 Uhr

Ringen

Die Zweitligaringer der RKG Freiburg nehmen im Derby gegen den SV Triberg Revanche für die 9:14-Hinrundenniederlage. In der St. Georgener Festhalle feiern die Athleten von Luigi Tascillo einen 17:11-Erfolg.

In den oberen Gewichtsklassen musste RKG-Coach Luigi Tascillo zwei Änderungen vornehmen. Für den am Knie maladen Viktor Reh sprang Mittelgewichtler Lukas Schöffler ein. Der Student aus Leipzig kam am Samstagmorgen mit dem Fernbus aus Sachsen angereist und düste auch gleich nach Kampf zurück in den Freistaat. Yasin Uzun vertrat Pavel Burla nach dessen Hand-OP.
Die ersten beiden Kämpfe gehörten den Schwarzwäldern. Im Greco-Bantamgewicht musste RKG-Freistilspezialist Krasimir Krastanov dem internationalen georgischen Spitzenringer Zurab Matcharashvili nur mit 6:11 Punkten geschlagen geben. Im anschließenden ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung