RKG-Ringer zwingen Neuling Urloffen in die Knie

Thomas Fehrenbach

Von Thomas Fehrenbach

Mo, 29. Oktober 2012

Ringen

Der Zweitligist aus Freiburg gewinnt mit 19:15 und schwingt sich auf Rang zwei / Trainer Luigi Tascillo mit Vorrunde zufrieden.

RINGEN. Scharf auf Beute waren die Zweitliga-Ringer der RKG Freiburg beim Neuling aus dem Meerettichdörfchen Urloffen. Doch bis der 19:15-Erfolg der Staffel um Coach Luigi Tascillo eingetütet war, musste bis zum letzten Kampf des Abends abgewartet werden.
Quasi wieder "ohne Zwei" traten die Freiburger zum Derby in der Urloffener ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung