Festivals

Rock am Ring und Rock im Park: Aufsteiger, Absteiger und die anderen

Stefan Rother

Von Stefan Rother

Mo, 10. Juni 2013

Rock & Pop

Volbeat, The Prodigy, Green Day, die Sportfreunde Stiller: Notizen von den Festivals Rock am Ring und Rock im Park.

Mehr als 150 000 Musikfans haben am Wochenende bei den Zwillingsfestivals Rock am Ring und Rock im Park gefeiert – Rockbands, elektronische Musik aber auch das über weite Strecken unverhofft sonnige Wetter. Während der Nürburgring traditionell schon weit im Voraus ausverkauft war, gab es für das Nürnberger Parkfestival bei rund 70 000 Besuchern noch Restkarten. Vielleicht, weil im diesjährigen Programm neben dem klaren Headliner Green Day eher die mittelgroßen Namen dominierten und es nicht nur im Publikum, sondern auch auf der Bühne viele Stammgäste gab.

Letzteres muss natürlich kein Nachteil sein, lässt sich so doch die Entwicklung einer Band über die Jahre verfolgen. Volbeat ist beispielsweise so ein Fall. So spielte sich die dänische Rockband von 2009 bis 2011 gleich ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung