Cowboys gegen Rocker

Charlotte Janz

Von Charlotte Janz

Di, 14. Februar 2012

Rock & Pop

Der Bandwettbewerb "Rampe" findet Donnerstag im Freiburger Jazzhaus statt / Fünf Bands verschiedener Musikstile messen sich.

Am Donnerstag finden Fasnachtsmuffel und Musikfreunde wieder Zuflucht im Freiburger Jazzhaus: Das Finale des regionalen Bandwettbewerbs "Rampe" steht an. Fünf Bands – bekannt und weniger bekannt – treten gegeneinander an. Am Ende des Abends entscheiden eine Jury und das Publikum, wer gewinnt. 38 Bands hatten sich diesmal für den Wettbewerb beworben. Die "Rampe" gilt als Sprungbrett für Bands aus der Region. Es gibt Geld- und Sachpreise im Wert von 1350 Euro, und Auftritte werden vergeben. Außerdem gewinnt die Siegerband die Produktion eines Lieds in der Jazz- und Rockschule. Veranstaltet wird die "Rampe" seit neun Jahren von Jazzhaus, Jazz- und Rockschule, ZMF, der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ