"Auch aus New York gab es schon Anfragen"

Reiner Kobe

Von Reiner Kobe

Sa, 15. September 2018

Rock & Pop

BZ-Plus BZ- INTERVIEW mit Herbert Schiffels, Gründer des Piano-Wettbewerbs, der im Rahmen des Freiburger Jazzfestivals stattfindet.

Zum sechsten Mal findet vom 17. bis zum 19. September im Rahmen des Jazz-Festivals Freiburg der Internationale Jazz-Piano-Wettbewerb statt. 2007 von Herbert Schiffels gegründet, geht er alle zwei Jahre über die Bühne von E-Werk und Jazzhaus. Mit dem Gründer hat Reiner Kobe gesprochen.

BZ: Wie finden Sie die Teilnehmer Ihres Wettbewerbs?
Schiffels: Wir schreiben an alle im Jazzhaus aufgetretenen Pianisten. Die meisten unterrichten auch, viele an Hochschulen. Wir bitten sie, die Informationen weiter zu geben. Darüber hinaus verschickt Dominik Seidler, ehemaliges Mitglied des Freiburger Schüler-Jazzorchesters und derzeit Geschäftsführer des Bundesjazzorchesters, Bewerbungsunterlagen an rund hundert Adressen. Anzeigen in einschlägigen Publikationen sind nicht nötig. Im Übrigen ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ