Eine Geduldsprobe auf 72 Saiten

Stefan Franzen

Von Stefan Franzen

Sa, 17. Dezember 2016

Rock & Pop

Meisterin eines schwierigen Instruments: Arezoo Rezvani, die das persische Hackbrett Santur spielt, tritt in Freiburg auf.

Wer in den vergangenen zwei Jahren das Tamburi-Mundi-Festival besuchte, dem ist sicher eine junge Frau am persischen Hackbrett Santur aufgefallen. Arezoo Rezvani ist nicht nur eine herausragende Solistin auf ihrem Instrument, sie hat auch eine bewegende Geschichte zu erzählen.

Zusammen mit Rahmentrommler Murat Coskun probt die Musikerin gerade im Alten Wiehrebahnhof in Freiburg für das gemeinsame Konzert in der Reihe "Frame Drum Meets". Seit elf Monaten ist sie in Deutschland und überrascht mit bereits hervorragenden Sprachkenntnissen. Warum hat es ihr gerade die Santur ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ