"Ich habe die Zeit meines Lebens!"

Marcel Anders

Von Marcel Anders

Fr, 23. Dezember 2016

Rock & Pop

BZ-INTERVIEW mit dem amerikanischen Entertainer und Sänger Tony Bennett (90) über eine späte Erfolgssträhne.

Auch im Alter von 90 Jahren denkt Tony Bennett, großer amerikanischer Entertainer, nicht ans Aufhören. Bennett malt, singt und tourt wie eh und je. Und wenn er mal stürzt, rettet ihn Miss Piggy. Marcel Anders hat mit dem New Yorker gesprochen.

BZ: Herr Bennett, Ihr 90. Geburtstag liegt schon ein paar Monate zurück. Trotzdem gehen die Feierlichkeiten weiter – jetzt mit einem NBC-Special namens "Tony Bennett Celebrates 90", das auch als CD erscheint. Ist es nicht irgendwann genug?
Bennet: (lacht) Langsam ist es wirklich gut. Also seit August erlebe ich einen Rummel um meine Person, der einfach Wahnsinn ist. Nur: Gleichzeitig habe ich auch die Zeit meines Lebens. Denn die Leute kriegen gar nicht genug von mir. Jeder macht mir Komplimente, alle wollen mit mir singen und mir wird so viel Aufmerksamkeit, so viel Liebe und Ehre zuteil, dass es einfach wunderbar ist. Es ist das, wovon jeder Künstler träumt – und ich ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ