In der Grauzone

Peter Disch

Von Peter Disch

Do, 15. März 2018

Rock & Pop

Michael Weiss hat in Freiburg über Rechtsrock und Bands wie Freiwild gesprochen.

Illusionen macht sich Michael Weiss keine. Weiss ist Mitarbeiter der Agentur für soziale Perspektiven, einem Verein aus Berlin, der über rechte Jugendkultur aufklärt – Bildungsarbeit, wie sie im Buche steht. Weiss ist Fachmann für rechte Rockmusik. Seit den Neunzigern befasst er sich mit dem Soundtrack der Neonaziszene und was über die Jahre daraus entstanden ist. Er publiziert, informiert, interveniert, debattiert. Aber im Grunde, sagt er am Ende ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ