Jazz

Die Jan-Garbarek-Group beim Freiburger Zelt-Musik-Festival

Georg Rudiger

Von Georg Rudiger

Mi, 01. August 2018 um 20:15 Uhr

Rock & Pop

BZ-Plus Ausnahmemusiker. Klänge zwischen Meditation und Ekstase: Die Jan-Garbarek-Group um den großen norwegischen Saxofonisten konzertierte beim Freiburger ZMF.

Kein Wort. Den ganzen Abend nicht. Nur Klänge und Rhythmen – mal verharrend, mal treibend. Das zweistündige, ohne Pause gespielte Set der Jan Garbarek Group im Zirkuszelt changiert zwischen Meditation und Ekstase. Der norwegische Saxofonist, den ZMF-Gründer Alexander Heisler laut seiner Anmoderation bereits vor 44 Jahren nach Freiburg brachte, spielt die ersten Töne in dem Stil, den man gemeinhin mit dem Musiker verbindet. Auf dem Sopransaxofon, dem er viel Hall unterlegt, steigt er ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ