Melodische Irrungen und Wirrungen

Reiner Kobe

Von Reiner Kobe

Mo, 11. März 2013

Rock & Pop

Ein mitreißendes Konzert von Oregon in Merzhausen.

Der charakteristische Sound kommt sofort von der Bühne und packt unvermittelt. Tatsächlich verfügt Oregon über einen Ensemblesound, der auf- und absteigende Unisono-Passagen ebenso umfasst wie Ruhepausen und die typischen Spielweisen der vier Musiker. Immerhin sind sie die langlebigste Band der Jazzgeschichte. Einflüsse aus aller Herren Länder wurden in den vergangenen vier Jahrzehnten integriert und zugänglich gemacht. Als das amerikanische Quartett Ende der sechziger Jahre Indisches, Afrikanisches, Europäisches und Jazz zu verschmelzen begann, war der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ