Rollerfahrer "schlägt" Biker in die Flucht und muss dafür blechen

Edgar Steinfelder

Von Edgar Steinfelder

Do, 06. Februar 2014

Schopfheim

43-Jähriger vom Amtsgericht Schopfheim wegen vorsätzlichen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und vorsätzlicher Körperverletzung zu Geldstrafe verurteilt.

SCHOPFHEIM (edi). Weil er am 18. August 2013 mit seinem Motorroller ohne Fahrerlaubnis und zudem in Schlangenlinien zwischen Gündenhausen und Langenau unterwegs war, brachte ein 43-jähriger Geschäftsmann einen überholenden Motorradfahrer zu Fall und musste sich deshalb vor dem Amtsgericht Schopfheim wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis in Tateinheit mit vorsätzlicher Körperverletzung verantworten.
Der Angeklagte war sich keiner Schuld bewusst. Dass dieser Roller führerscheinpflichtig gewesen sein soll, habe er nicht gewusst. An dem lauen Sommerabend habe er sich mit Freunden an der Wiese ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung