Romantisches Hineingleiten in das Fest

Alexander Dick

Von Alexander Dick

Mi, 27. Dezember 2017

Klassik

Die Freiburger Camerata Vocale und ihr Leiter Winfried Toll läuteten mit Werken von Benjamin Britten und Camille Saint-Saëns das Weihnachtsfest ein.

Winfried Toll nennt sein Konzert am Vorabend zum 24. Dezember, als er sich am Ende ans Publikum im Freiburger Konzerthaus wendet, bescheiden einen "romantischen Spaziergang". Und das trifft die Aussage dieses Programms im doppelten Jubiläumsjahr der Camerata Vocale – 40 Jahre Bestehen, 30 Jahre Leitung Winfried Toll – eigentlich recht gut. Tatsächlich ermöglichen die beiden ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ