Umstrittene Figur

Ronnie Biggs überfiel einen Zug und füllte jahrelang die Zeitungen

Benedikt von Imhoff

Von Benedikt von Imhoff (dpa)

Do, 06. Mai 2021 um 08:57 Uhr

Panorama

Vor 20 Jahren kehrte Ronald Biggs – der vielleicht berühmteste Räuber – von seiner Flucht um die Welt in seine britische Heimat zurück. Davor lagen eine Gesichtsoperation, Fahndungen - und ein Punk-Song.

Gentleman-Gangster oder kaltblütiger Krimineller, Symbol für Unbeugsamkeit oder ein trauriger Playboy, der für Geld sein Leben verscherbelte? Die Düsseldorfer Punkband Die Toten Hosen besang Ronald Biggs als "unseren Lieblingsflüchtling Ron", in Deutschland wurde der Krimi "Die Gentlemen bitten zur Kasse" über den legendären Postzugraub, an dem Biggs beteiligt war, 1966 zu einem der ersten Straßenfeger der jungen Fernsehnation. Noch Jahre nach seinem Tod ist Biggs (1929 bis 2013) eine umstrittene Figur.
Millionen aus Postzug geraubt
Am Freitag ist es 20 Jahre her, dass der vielleicht berühmteste Räuber der Welt nach Jahrzehnten auf der Flucht nach Großbritannien zurückkehrte - und für lange Zeit hinter Gefängnismauern ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung