Dreisamufer

Rottweiler aus Freiburger Tierheim verletzt Frau in Umkirch schwer

Andrea Drescher

Von Andrea Drescher

Fr, 23. August 2013 um 18:50 Uhr

Umkirch

Er gilt nicht als aggressiv – doch bei Umkirch brechen plötzlich alle Dämme: Der Rottweiler rastet aus, grundlos, die Leine reißt. Er verbeißt sich in eine Frau, die ihr Kind gerade noch retten kann.

Was in Rottweiler Kümmel gefahren ist, weiß bis heute keiner. Ende Juli hatte der Rüde aus dem Freiburger Tierheim beim Spazierengehen am Dreisamufer bei Umkirch eine Frau angefallen und schwer verletzt. Die 29-jährige Geschädigte wurde zunächst ins Krankenhaus eingeliefert und ist nach wie vor in Behandlung – auch in psychologischer. Der Hund hatte sich in ihrem Gesäß festgebissen und sie zu Boden gerissen. Zuvor hatte sich das Tier von seinem Hundepaten, der es an Leine und Halsband ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung