Ochsensteg kurzzeitig gesperrt

RP baut Radweg für Staufener Ortsumfahrung

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 27. August 2019 um 17:19 Uhr

Staufen

Es tut sich was in Sachen Radwege in Staufen: Rund um die Großbaustelle für die Umfahrung kommt es deswegen aber ab Donnerstag erst mal zu zusätzlichen Sperrungen.

Das Regierungspräsidium Freiburg (RP) hat in einer Pressemitteilung darauf hingewiesen,dass für den Anschluss der neuen Radwegeunterführung unter der neuen L 123 kurzzeitig der Ochsensteg auf Höhe der Radebeulstraße in Staufen gesperrt werden muss.

Für den Bau des zweischichtigen Asphaltbelages des Radweges in der Unterführung bei der Neumagenbrücke muss der Ochsensteg am Donnerstag, 29. August, und Freitag, 30. August, gesperrt werden. Ab Freitagnachmittag könne der Steg wieder genutzt werden.

Am darauffolgenden Montag, 2. September, wird der Weg zwischen Ochsensteg und Kreisverkehr am Industriegebiet Im Gaisgraben ertüchtigt. Hierzu muss der Radweg erneut kurzzeitig gesperrt werden. Das RP bittet, die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.