Account/Login

St. Blasien

Rückschlag für die geplante Sanierung des historischen Sanagartens

  • Mi, 01. September 2021, 20:06 Uhr
    St. Blasien

BZ-Plus Das Bundesamt für Denkmalschutz hat den Förderantrag der Stadt zur Sanierung des geschichtsträchtigen Sanagartens abgelehnt. In der Finanzierung klafft nun eine Lücke von 400 .000 Euro.

Der Terrassengarten unterhalb der ehem...anzvollen Vergangenheit der Domstadt.   | Foto: Olga von Plate (Stadt St. Blasien)
Der Terrassengarten unterhalb der ehemaligen Lungenklinik zeugt trotz des unübersehbaren Verfalls von der glanzvollen Vergangenheit der Domstadt. Foto: Olga von Plate (Stadt St. Blasien)
Die Zukunft des geschichtsträchtigen Sanagartens bleibt ungewiss. Wie Bürgermeister Adrian Probst in der Gemeinderatsitzung am Dienstag bekannt gab, hat das Bundesamt für Denkmalschutz der Stadt mitgeteilt, dass der Sanagarten nicht als sogenanntes Denkmal von nationaler Bedeutung anerkannt wird. Hätte die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar